Wilkommen im Empire Cup! Dem Ort wo jede Saison unter Auferbietung der besten Vereine des Empire ermittelt wird wer sich zurecht Knig vom Empire nennen darf! Du bist der Meinung du wrest es Wert diesen ehrenwerten Titel zu tragen? Dann werde Trainer in England, Schottland, Wales oder Irland und qualifizierde dich fr diesen einzigartigen Wettbewerb!

Schau am besten gleich auf der Anmeldung, nach ob noch ein Verein fr dich bei einer dieser phantastischen Ligen frei ist!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur die Empire Ligen, sondern noch 19 weitere Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Finale

Webbster fr Empire-Cup am 31.08.2019, 21:39

1

Finale

Webbster fr Empire-Cup am 31.08.2019, 21:39

Herzlich willkommen an einem beraus warmen Samstag Abend zum Finale des Empire Cups. Im Londoner Wembley Stadion stehen sich vor 90.000 Zuschauern Ipswich Town und der Liverpool FC gegenber.



Die Stimmung ist prchtig, alle freuen sich auf ein absolutes Highlight am Ende der Saison, vor allem die beiden Trainer.

Im Vorfeld wird musikalisch eingeheizt. Football is coming home ist wohl die entsprechende Hymne, nachdem die Englnder den Empire Cup aber sowas von dominiert haben.







Aber nun zum Spiel. Den Ehrenankick nimmt Lady Megan vor. Im Publikum gibt es leichte Pfiffe. Zumindest ist sie heute entsprechend gekleidet.

Die erste Hlfte beginnt, nachdem Megan sich mit einer Senfte vom Spielfeld hat tragen lassen. Ipswich bernimmt sofort das Kommando und versucht eine schnelle Entscheidung herbei zufhren. Liverpool ist sichtlich davor gewarnt und verlegt sich anfangs eher aufs verteidigen. Bis zur Halbzeit kann aber selbst Liverpool dem Druck nicht standhalten und Ipswich gelingt der verdiente Fhrungstreffer. Danach ist aber Sense mit den Angriffsbemhungen.

Der Schiedsrichter pfeift zur Halbzeitpause. Bisher ein sehr spannendes Spiel mit einer verdienten Halbzeitfhrung fr Ipswich.



Die Halbzeitshow wird abgehalten von einer sterreichischen Band.




Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Von Liverpool muss nun mehr kommen. Will man noch eine Chance auf den Titel haben. Und sichtlich hat Bataan die richtigen Worte gefunden. Die zweite Halbzeit ist quasi ein Spiegelbild der ersten. Die Reds haben die Oberhand und Ipswich kommt in Halbzeit zwei kaum aus der eigenen Hlfte. Und es kommt wie es kommen muss. Der Ausgleich fllt und ist ebenfalls mehr als verdient.

Allerdings merkt man nun beiden Teams die Strapazen einer langen Saison an. Wirklich knnen tut keiner mehr und so gehen wir in die Verlngerung.



Die 2 mal 15 Minuten Nachspielzeit htte man sich eigentlich sparen knnen. Von beiden Mannschaften kommt nicht mehr viel. Da freuen sich wohl beide aus ein spannendes Duell im Elfmeterschieen.

Und so ist es dann auch. Ipswich beginnt.

Anlauf, Schuss nach rechts unten, der Tormann hat sich verladen lassen und ist geschlagen. 1:0 Ipswich



Nun Liverpool an der Reihe. Stramm ins linke obere Kreuzeck, der Tormann streckt sich vergebens, er kommt nicht mehr ran. 1:1



Ipswich wieder. Und wieder sitzt der Elfer. Der Ball landet im rechten Kreuzeck, whrend der Tormann ins andere Eck flog. 2:1



Die Spannung steigt, Liverpool muss wieder nachziehen. Anlauf, Schuss, der Ball fliegt wieder ins linke Kreuzeck, der Tormann hat das Eck diesmal. Gehalten. Es bleibt beim 2:1



Ipswich kann nun den Vorsprung ausbauen. Diesmal eher die sichere Variante ins untere, linke Eck. Liverpools Tormann hat wieder keine Chance. 3:1



Und jetzt stehen die Reds gewaltig unter Druck. Mssen quasi schon treffen. Auch der Dritte Schtze whlt das Kreuzeck, diesmal das Rechte. Der Tormann hat die Ecke zwar erraten, der Ball ist aber zu hoch und geht ins Tor. 3:2



Nun wieder Ipswich. Und man muss schon sagen, die Schtzen haben es bisher echt drauf. Wieder fliegt der Ball nach Links Unten, und der Tormann ist im anderen Eck. Damit steht es 4:2. Ist das schon eine Vorentscheidung?



Der 4. Schtze von Liverpool muss nun treffen, sonst ist es vorbei. Man merkt dem Spieler die Anspannung richtig an. Flacher Schuss ins untere rechte Eck. Der Ball fliegt, der Tormann auch. Und er ist im richtigen Eck und fischt den Ball von der Linie.



Die Spieler von Ipswich reien die Arme in die Hhe. Sie haben es geschafft, ihrem Trainer Speedy Gonzalez zum Abschied diesen Titel zu schenken.



Ein spannendes Finale, ein Dank dafr auch an Liverpool.



Eine kurze Info:

Anscheinend ist geplant, mit den Siegern der Spezialcups ein Finalturnier stattfinden zu lassen. Vielleicht kannst Du, Speedy, bei Interesse Deine E-Mail an Stargazing senden? Danke.



Ansonsten nochmals herzlichen Glckwunsch zum Titel Ipswich Town.

Danke an alle Teilnehmer fr einen spannenden Empire Cup.

Finale

Webbster fr Empire-Cup am 31.08.2019, 21:39

1

Semi Finals

Webbster fr Empire-Cup am 28.08.2019, 20:40

Herzlich willkommen meine Herren zu den heutigen Halbfinalpaarungen. Ich mchte mich bei allen Teilnehmern bedanken fr die aktive Teilnahme, die Zeitungsartikel (ich kann leider keine lschen) und die pnktlichen Zugabgaben.

Und Danke fr eure Geduld befinden verspteten Auswertungen. Heute aber halbwegs pnktlich.



Halbfinale 1:

Ipswich Town - West Ham United



Willkommen im Stadion an der Portman Road. Heute empfngt Ipswich mit dem scheidenden Trainer Speedy Gonzalez West Ham United mit Trainer Joe Davies. Ein echter Leckerbissen im Halbfinale des Empire Cups. Und man muss schon sagen, Ipswich geht richtig motiviert an die Sache ran. West Ham kann sich in der ersten Hlfte kaum befreien und liegt zu recht mit 3:0 zurck. Die Hammers als Auenseiter mssen zumindest etwas aufs Ergebnis achten fr das Rckspiel. Ein kurzes aufbumen gab es, das 3:1 viel, dann war es das wieder mit den offensiv Bemhungen von West Ham. Ipswich kann sogar noch einen Zahn zulegen und noch zwei Tore schieen. Endstand 5:1



Halbfinale 2:

Liverpool - Shamrock Rovers



This is Anfield, herzlich willkommen zum zweiten Halbfinale am heutigen Abend. Der einzige irische Vertreter bekommt es mit dem amtierenden Meister der Premiere League zu tun. Und angepeitscht von der grandiosen Kulisse schenken sich die beiden Mannschaften nichts. Chancen auf beiden Seiten, die Rovers setzen Liverpool immer wieder unter Druck und knnen auch eine 1:2 Halbzeit Fhrung herausspielen. Das hat man sich in England wohl etwas anders vorgestellt, denn zu Beginn der zweiten Halbzeit drcken die Liverpooler die Rovers extrem hinten rein. Und es wird mit Erfolgen belohnt. Zwei Tore gelingen den Reds in dieser Druckphase. Doch irgendwie wird man dann zu selbstsicher und lsst die Rovers wieder kommen. Das kann nicht gut gehen, und tatschlich passiert es. Den Iren gelingt an der Anfield Road der 3:3 Ausgleich.

Mit diesem Ergebnis geht es ins Rckspiel.



Halbfinale 1:

West Ham United - Ipswich Town



Rckspiel im ausverkauften London Stadium. Fr die Hammers doch eher eine Challenge das noch aufzuholen. Aber aufgegeben wird nur ein Brief und West Ham legt richtig los. Angriff ber Angriff rollt in Richtung Ipswich Tor nur die Treffer wollen nicht so richtig gelingen. Mit einem mageren 1:0 bei 6:0 Torschssen geht es in die Pause. Joe Davis muss hier noch nachjustieren, sollen die Hammers ins Finale einziehen.

Zweite Halbzeit, hnliches Bild. Ipswich verwaltet den Vorsprung und West Ham versucht die Tore zu machen. Und tatschlich gelingen deren noch zwei im Laufe der zweiten Halbzeit zum 3:0. Nun haben wir hier einen wahren Pokalfight, denn mit noch einem Tor ist United weiter, im Gegenzug knnte Ipswich mit einem Konter alles klar machen. West Ham drckt, Ipswich kann die Blle nur noch rausschlagen, schafft es aber irgendwie ber die 90 Minuten. Spannend war es, aber knapp steigt Ipswich ins Finale auf. Die Fans feiern und ich mchte herzlich gratulieren.





Halbfinale 2:

Shamrock Rovers - Liverpool



Zwar nicht in der Gre der englischen Stadien, aber zumindest von der Stimmung ist es in Dublin auch finaltauglich. Denn hier steht heute Liverpool unter Druck, die Rovers haben 3 Auswrtstore geschossen. Aber wie im Hinspiel entwickelt sich ein offener Schlagabtausch. Beide schenken sich nichts und die Rovers setzen wieder Liverpool unter Druck. Aber aus einem Konter heraus kurz vor der Halbzeitpause knnen die Reds das wichtige 0:1 erzielen. Mit diesem Ergebnis geht es auch in die Pause.

Zweite Halbzeit, weiterhin druckvoll von beiden Teams gespielt, wobei Liverpool nicht mehr auf Teufel komm raus agiert. Denn ein Tor fr die Rovers, und es ist vorbei. Und die Iren werden immer strker, drcken nun richtig an. Und da ist es, der Ausgleich. Die Iren spielen verrckt. Doch was? Der Linienrichter hat die Hand oben, Abseits. Das Tor zhlt nicht. Weiter gehts mit Angriffen von den Rovers. Aber auch hier gelingt es nicht mehr, das entscheidende Tor. Damit steht Liverpool ebenfalls im Finale. Herzlichen Glckwunsch.






Das Finale heit somit Ipswich - Liverpool und wird auf Grund der Mannschaften in London im Wembley Stadium gespielt. Angesetzt ist es fr Sonntag 1900.

Wie aber schon geschrieben, wre mir Samstag Abend lieber, Sonntag ist Wiener Derby, da komme ich spt heim und am Montag ist wieder Schule und Arbeit.




Gebt mit kurz Bescheid ob euch Samstag auch passt. Danke.

Viertelfinale Online

Webbster fr Empire-Cup am 26.08.2019, 21:33

Einen wunderschnen Montag Abend. Ich bitte vielmals um Entschuldigung fr die eintgige Versptung. Unser Urlaub hat dann doch etwas mehr Zeit in Anspruch genommen und Family Time ist wichtig.

Aber nun ist es ja soweit. Die Viertelfinale stehen an und mal sehen, ob die englische Dominanz gebrochen werden kann.



Viertelfinale 1

Ipswich - Dundalk

Im ersten Duell heit es England gegen Irland. Das Hinspiel findet in England statt. Beide Teams sind sichtlich motiviert, die nationalen Meisterschaften ruhen, also keine Schonung fr Team und Gegner. Und Ipswich legt entsprechend los. Vollgasfussball wie vom Mexikaner gewohnt. Ist mir brigens eine Ehre, Dich als Teilnehmer durch dein (vorerst) letztes Turnier zu begleiten.

Zur Halbzeit steht es hochverdient 2:0, die Iren haben noch nicht viel entgegenzusetzen. Das soll sich aber relativ schnell in Halbzeit 2 ndern. Ipswich fhlt sich zu sicher und Dundalk vollendet den perfekten Konter zum 2:1. Das wre doch mal eine gute Ausgangsposition. Aber das Tor rttelt Ipswich wieder wach. Der Druck wird wieder hher, die Iren ziehen sich zurck und verwalten. Der Treffer zum 3:1 fllt aber dennoch. Und das ist auch das Endergebnis im Hinspiel.



Viertelfinale 2:

Rangers - Shamrock

Im zweiten Viertelfinale mal ohne englische Beteiligung stehen sich Schottland und Irland gegenber. Auch hier eines der letzten Spiele von Marco1985 auf der absank der Rangers. Danke auch Dir nochmal fr Deinen Einsatz in den letzten Jahren. Im Ibrox Park steigt das Hinspiel. Die Schotten brennen in Halbzeit 1 ein wahres Feuerwerk ab, liegen hoch verdient mit 3:0 in Fhrung. Ist das schon der Einzug ins Halbfinale? Nein, denn die Rovers kommen wie verwandelt aus der Kabine und holen Tor fr Tor auf. In der 70. Minute steht es dann sogar 3:3 Unentschieden. Die Rangers werfen nun alles nach vorne um den wichtigen Heimsieg zu holen und dieser gelingt schlussendlich auch noch. 5:3 heit der Endstand und ist kein beruhigendes Polster.



Viertelfinale 3

Ross - Liverpool

In Dundalk ist die Hlle los. Einerseits die Euphorie ber den Vizemeister Titel und den Pokalsieg, dann die Hiobsbotschaft das Trainer sriver99 Ross Richtung Spanien verlsst. Und nun kommt das groe Liverpool in die beschaulichen Highlands um den Empire Cup zu gewinnen. Und es entwickelt sich ein mchtiger Schlagabtausch wo man Anfangs den Unterschied zwischen den Namen noch nicht erkennen kann. Zur Halbzeit haben die Fans ein torreiches 3:3 gesehen. Kommt da noch was? Ja, und wie. Liverpool unter Startrainer Bataan (hat ja gegen Ross noch eine Rechnung offen aus dem schottischen League Cup) legt mehr als nur einen Zahn zu und ehe sich Ross erholt hat von dem Schock steht es 7:3 fr Liverpool. Fr sriver99 und seine Mannen bleibt nur noch Schadensbegrenzung mit dem spt erzielten 4:7. Auch fr den zweiten Schotten keine gute Ausgangslage.



Viertelfinale 4

West Ham - ManU

Das einzige, was an diesem Duell bereits fix ist, ein Englnder steht zumindest schon mal im Halbfinale. Geht man nach den Trainern, kann es nur ManU sein mit der weitaus hheren Erfolgsquote auerhalb Englands. Aber im East End mchte man doch sicher diese Serie durchbrechen. Im London Stadium geben sich beide Teams keine Ble. Man merkt, wie gut man sich aus unzhligen Ligaduellen kennt und die Taktik des Gegners lesen kann. Zur Halbzeit fhrt West Ham 3:2.

In Halbzeit zwei bleibt es weiterhin spannend mit Chancen und Toren auf beiden Seiten. ManU kann nur noch einmal nachlegen, West Ham gelingen noch zwei Treffer zum 5:3 Endstand. Ob das reicht um im Old Trafford zu berstehen?





Ja, spannend ist es. Und passend irgendwie fr die Rckspiele:





Zu Ehren der Teilnehmerlnder:









Nun aber zu den Rckspielen.

Viertelfinale 1

Dundalk - Ipswich

Im beschaulichen Irland mssen die Mannen von Dundalk einen 1:3 Rckstand aus dem Hinspiel aufholen. Ipswich hingegen reicht ein Unentschieden um ins Halbfinale einziehen zu knnen. Dundalk legt ambitioniert los und geht schnell mit 2:0 in Fhrung. Dieses Ergebnis wrde ja reichen. Aber Ipswich antwortet postwendend und zur Halbzeit geht es 2:3 in die Kabine. Dundalk wre nun drauen. Nach der Halbzeitpause wirft Dundalk alles nach vorne. Und es fruchtet auch. Schnell kann man 3 Tore schieen und fhrt pltzlich 5:3. Aber auch das reicht nicht, ein sechstes Tor muss her. Und ja, das gelingt auch. Euphorie in Irland. Wie reagiert Ipswich? Speedy Gonzalez ist mittlerweile beim Grundwasser angelangt auf Grund der nervsen Furchen die er in den Rasen luft. Er peitsch seine Mannen voran und tatschlich gelingt noch das 6:4. Dundalk muss nun nochmal kommen, schafft es aber nicht mehr sondern fngt sich im Konter noch das 6:5.

Herzlichen Glckwunsch an Ipswich zum Halbfinale



Viertelfinale 2

Shamrock - Rangers

Im heimischen Stadion in Irland mchten die Rovers gerne das Hinspiel Ergebnis drehen. Die Rangers mssen dagegen halten, wollen sie ihrem Trainer zum Abschied noch einen Titel schenken. Die Rovers gehen es aber weit ambitionierter an. Mehr Passgenauigkeit, mehr Druck und vor allem mehr Chancen. Nur einmal aus einem Konter waren die Rangers erfolgreich. 3:1 der Pausenstand und damit wren die Iren weiter. In Halbzeit 2 bemhen sich die Schotten mehr und kommen auf 3:3 heran. hnlich wie im ersten Viertelfinale wre nun das Auswrtsteam weiter. Aber die Rovers kmpfen sich zurck und schaffen das unmgliche. In der 80 Minute fllt das 5:3. Jetzt riecht es hier sehr nach Verlngerung. Beide Teams sind ziemlich am Ende. Doch was ist das? Fast mit dem Abpfiff passiert das unmgliche. Dem Tormann der Rangers unterluft ein folgenschwerer Fehler den die Rovers eiskalt zum 6:3 ausnutzen. Aus und vorbei.

Herzlichen Glckwunsch an die Shamrock Rovers zum Halbfinale.



Viertelfinale 3

Liverpool - Ross

Die Revanche ist frs erste geglckt. Liverpool hat Ross im eigenen Stadion vernichtet. Und kann jetzt an der Anfield Road alles klar machen. Aber die Reds gehen es zu gemtlich an, lassen Ross zuviele Rume und Platz zum kombinieren und sriver99 gibt sichtlich noch nicht auf. Zur Halbzeit steht es 3:0 fr Ross. Das reicht zwar noch nicht ganz, aber der Anfang ist getan. Was sagt Bataan nun seinen Mannen in der Halbzeit? Sicher nicht fr Kinderohren bestimmt. Denn man merkt pltzlich wie Liverpool sich gegen das drohende ausscheiden stemmt. Zuerst ist aber wieder Ross dran und legt noch das 4:0 drauf. Und jetzt kommen die Reds. Wutentbrannte Angriffe, einer nach dem anderen. Aber der Hexer im Tor von Ross hlt alle Blle. Nicht nur das, aus einem Konter schafft Ross sogar das 5:0. Wahnsinn, kann Liverpool noch nachlegen? Ja, mit der mittlerweile 3. Luft und den Fans im Rcken drcken Sie nun Ross quasi schon ins Tor. Und dorthin gelangt auch der Ball. Kurz vor dem Ende gelingen den Reds die beiden wichtigen Treffer zum 2:5 und ziehen somit ebenfalls ins Halbfinale ein.

Herzlichen Glckwunsch zum Halbfinale Liverpool



Viertelfinale 4

ManU - West Ham

Ja, nun steht auch folgendes fest, zumindest 3 Englnder stehen im Halbfinale. Vormachtstellung behauptet. Aber wer folgt nun als 4. Teilnehmer dorthin? West Ham muss das 5:3 aus dem Hinspiel verteidigen. Lsst aber zu Beginn ManU kommen und das Spiel machen. Es werden nur gezielt Konter gesetzt wenn sich die Mglichkeit ergibt. So ist es klar, im Old Trafford kannst du so nicht zu null spielen. Und zur Halbzeit hat sich ManU einen Vorsprung von 4:2 erspielt. In der zweiten Halbzeit muss nun West Ham etwas mehr unternehmen. Aktuell stnde ManU im Halbfinale. Aber das ist einfacher gesagt als getan. Denn zuerst erhht Manchester noch auf 5:2 und dann sogar auf 6:2. Setzt sich die internationale Erfahrung von Sir Nelson Mandela durch? West Ham bleiben noch 15 Minuten Zeit um das Spiel zudrehen und kurze Zeit darauf fllt das 6:3. Nun bekommt West Ham Oberhand und drckt Manchester im eigenen Stadion hinten rein, sowas hat man selten gesehen. Aber gelingt das wichtige 4. Tor noch? United verschafft sich durch Konter immer wieder nur kurz Luft. Schlussendlich hat man aber nichts mehr entgegenzusetzen und muss das 4. Tor hinnehmen.

Herzlichen Glckwunsch zum Halbfinale West Ham



Das Halbfinale findet am Mittwoch Abend statt ab 19:00.

Bitte rasch setzen auch wenn es durch meine Verzgerung schon bermorgen ist.

Anbei noch die Auslosung:

ZAT 3

Webbster fr Empire-Cup am 18.08.2019, 23:19

Einen wunderschnen guten Abend. Endlich geschafft, die Vorbereitungen auf den Urlaub nehmen doch etwas Zeit in Anspruch bei einer 4 kpfigen Familie.



Leider beenden wir auch die Vorrunde mit einem NMR. Und das obwohl ich erst jetzt auswerte und nicht schon um 19:00. Leider hat der Trainer von Kilkenny den heutigen ZAT verpasst. Die Gruppe 1 ist somit fast schon vorher entschieden. Aber schauen wir trotzdem rein:



Gruppe 1:

Ausgangslage:

Ipswich 15

West Ham 12

Kilkenny 9

Ross 6

Rangers 6

Bray 6



Spieltag 7 und 8:

Ipswich hat zwei Auswrtsspiele, bei Bray gewinnt man 7:2, bei den Rangers geht man unter. Bray braucht dringend Siege, kann aber weder gegen Ipswich noch auswrts bei West Ham gewinnen. Neben dem Heimsieg holt West Ham noch einen geschenkten Punkt bei Kilkenny. Im schottischen Duell hat Ross die Nase vorne, die auch gegen Kilkenny gewinnen.



Ipswich 18

West Ham 16

Ross 12

Kilkenny 10

Rangers 9

Bray 6



Spieltag 9:

Etwas Spannung ist noch da, aber viel nicht mehr. Kilkenny vermisst den Trainer und Bray hat bei 2 offenen Spielen bereits 4 Punkte Rckstand. Und Bray kmpft verbissen und gewinnt daheim gegen Ross. Ipswich und West Ham teilen sich brderlich die Punkte aber die Rangers besiegen Kilkenny klar und deutlich. Geht sich das fr Bray noch aus.



Ipswich 19

West Ham 17

Ross 12

Rangers 12

Kilkenny 10

Bray 9



Rein theoretisch ja, denn Brays letzter Gegner ist Kilkenny und die geben sich kampflos geschlagen. Aber sowohl die Rangers gewinnen ihr Spiel als auch Ross holt zumindest einen Punkt und damit sind die beiden Iren drauen.



Ipswich 20

West Ham 17

Rangers 15

Ross 13

Bray 12

Kilkenny 10



Gruppe 2:

Ausgangslage:

Shamrock 12

Liverpool 12

ManU 9

Dundalk 9

Dundee 6

Aberdeen 6



Spieltag 7 und 8:

Die beiden Schotten unter Zugzwang. Und beide gewinnen ihre Heimspiele gegen ManU (Aberdeen) und Shamrock (Dundee). Dafr verliert Dundee auswrts bei Dundalk und Aberdeen bei Shamrock. Liverpool gewinnt gegen ManU und verliert bei Dundalk. Kein Auswrtsangriff, somit eigentlich nix passiert, auer das es nur noch 2 statt 4 Spiele sind.



Shamrock 15

Liverpool 15

Dundalk 15

ManU 9

Dundee 9

Aberdeen 9



Spieltag 9:

Aberdeen spielt um die letzte Chance und gewinnt sein Heimspiel gegen Dundalk. Dundee msste ebenfalls gewinnen hat aber zu Hause gegen Liverpool keine Chance und verliert das wichtige Heimspiel. ManU gewinnt gegen die Shamrock Rovers, die wieder um den Aufstieg bangen mssen. zu. Liverpool ist durch.



Liverpool 18

Shamrock 15

Dundalk 15

ManU 12

Aberdeen 12

Dundee 9



Spieltag 10:

Es sind doch glatt 5 Teams noch im Rennen um den Aufstieg. Wobei Shamrock fast durch ist auf Grund des Torverhltnis. Aber die Rovers verlieren gegen Liverpool und machen es nochmals spannend. ManU muss bei Dundalk im direkten Duell ran und gewinnt auswrts mit 7:5. Damit ist Manchester durch und Dundalk muss auf das schottische Derby warten. Doch die beiden Schotten machen das ungnstigste und spielen 5:5 unentschieden. Damit sind nmlich beide raus.



Liverpool 21

Shamrock 15

ManU 15

Dundalk 15

Aberdeen 13

Dundee 10



Damit steht auch fest, die Englnder sind die Gewinner der Vorrunde.

Alle 4 sind in die KO Phase eingezogen. Dafr mussten jeweils 2 Iren und Schotten die Segel streichen.

Weiter geht es nun mit Platz 1 Gruppe 1 gegen Platz 4 Gruppe 2 usw.

Das wren folgende Begegnungen:

Ipswich - Dundalk

West Ham - ManU

Rangers - Shamrock

Ross - Liverpool



Weiter geht es nun erst in einer Woche. Bin auf Urlaub ab morgen.

Wnsche eine angenehme Woche.

ZAT 2

Webbster fr Empire-Cup am 14.08.2019, 23:19

Herzlich willkommen zum zweiten ZAT im aktuellen Empire Cup.

Danke fr die Geduld aber auch fr die pnktlich abgegeben Zugabgaben. Trotz englischer Woche und Sommerferien. Das wei ich sehr zu schtzen. Und zeigt auch, wie wichtig dieser Bewerb fr die britischen Inseln ist.



Schauen wir auf die Gruppen



Gruppe 1:

Den besten Start hat Ipswich erwischt. Perfekter ZAT in der ersten Runde ist gleichzeitig auch die Tabellenfhrung. Kilkenny und West Ham punkten ebenfalls auswrts, geben aber auch daheim Punkte ab. Nur die Schotten sind noch ein wenig im Sommerschlaf.



ZAT2:

Bray Wanderers: Heute gab es nur ein Heimspiel fr Bray und das wurde auf Sparflamme gewonnen. Auswrts wars ne glatte Null. Der letzte Tabellenplatz trgt aber etwas, immerhin sind die Reserven gewaltig.



Ipswich Town: Nach dem glorreichen Auftakt konnte Ipswich heute gleich nochmal nachlegen. Beide Heimspiele wurden mit 5:2 gewonnen, lediglich das Auswrtsspiel hat man kampflos aufgegeben. Da kann fast nichts mehr passieren.



Kilkenny FC: Diesmal musste Kilkenny gleich dreimal auswrts ran. Und zweimal hat man versucht Punkte mitzunehmen. Im Ibrox Park zu Glasgow hat das auch geklappt. Also wieder drei Auswrtspunkte.



Rangers FC: Fr die Schotten ist dieser Bewerb noch nicht optimal. Gleich in zwei Heimspiele musste man die Segel streichen und die Punkte den Gegnern lassen. Der Aufstieg wird zur Mission Impossible.



Ross County: Die Mannen aus den Highlands sind nicht von Glck verfolgt. Schon an ZAT 1 hat man auf das falsche Auswrtsspiel gesetzt. Nun wieder an ZAT 2. Auch fr den zweiten Schotten in dieser Gruppe wird es ganz eng.



West Ham: Die Londoner spielen locker ihre drei Heimspiele runter. Man hat aus dem ersten Spiel auf heimischen Boden gelernt. Nun stehen die Englnder auf Platz 2 der Tabelle und sind eigentlich fast fix durch.



Gruppe 2:

In der zweiten Gruppe war am ersten ZAT noch nicht so viel Action. Nur Liverpool konnte auf fremden Platz Punkten gegen Aberdeen. Alle anderen haben ihre Heimspiele gewonnen und entsprechend eng geht es hier auch noch zu. Mal sehen was an ZAT 2 so los war.



ZAT2:

Aberdeen FC: In der Liga knapp dem Abstieg entronnen musste man auch im Empire gleich ein Heimspiel abgeben. Das zweite heute wurde klar und deutlich gewonnen. Allerdings gelang auswrts nicht, somit hinkt man etwas hinterher.



Dundalk FC: Dundalk schafft die Sensation. Man entfhrt drei Punkte aus dem Old Trafford. Auch das heutige Heimspiel geht gewonnen. Die Iren haben somit einmal Big Points eingefahren. Aber reicht das aus?



Dundee United: Auch Dundee musste in der Liga lange zittern. Und auch im Empire Cup steht man nach heute fast ganz unten. Drei Auswrtsniederlagen und null Punkte sind zu wenig. Ob die Schotten das noch drehen knnen?



Liverpool FC: Ja, das Old Trafford kennt Liverpool gut. Auch wenn man dort noch nicht gewinnen konnte, sind zwei Heimsiege heute ja auch schn, oder? Die Reds damit auf Aufstiegskurs.



Manchester United: Ganz bitter der Spieltag heute fr das groe United. Man muss wichtige drei Punkte den Iren berlassen. In der Tabelle schaut es noch nach Aufstieg aus, aber jetzt warten die Auswrtsspiele.



Shamrock Rovers: Der zweite irische Verein dieser Gruppe hatte heute sogar drei Heimspiele. Neun Punkte ist die Ausbeute und das bedeutet Tabellenfhrung. Aber die Reserven werden knapp, geht sich die KO Phase aus?



Ich wnsche euch einen schnen Abend noch.

Sonntag geht es weiter, 19:00 ZAT, im Laufe des Abends kommt dann die Auswertung.

Kurz gehalten, der Start

Webbster fr Empire-Cup am 11.08.2019, 19:00

Hallo liebe Teilnehmer des Empire Cup.

Die Pforten sind geffnet, es geht los.



Heute allerdings auf Grund des Ligafinales in Schottland mit kurzem Text. Am Mittwoch geht es dann etwas detaillierter.



In Gruppe 1 ging es heute schon richtig zur Sache. 9 Spiele standen heute insgesamt auf dem Programm. Und in 5 davon wurde vom Auswrtsteam angegriffen. Wie oft das gut gegangen ist?

Schaut selber nach.



In Gruppe 2 gab es noch nicht so viel von den Heimteams zu verteidigen. Lediglich 2 Versuche gab es auf fremden Platz zu gewinnen. Und davon einer der wohl auf einen NMR des Gegners gehofft hat. Der zweite war erfolgreich.



Bitte verzeiht mir die stiefmtterliche Behandlung des Empire Cup am heutigen Abend. Das Ligafinale hat heute Prioritt.

Weiter geht es am Mittwoch um 1900. Bitte nur beachten, wie angekndigt, die Auswertung erfolgt dann im Laufe des Abends, muss vorher berufliche Sachen aufarbeiten vor meinem Urlaub.

Regeln 2019-2

Webbster fr Empire-Cup am 21.07.2019, 13:13

Das Start TK in der 6er Gruppe wird 20 TK betragen, einen Tordifferenzbonus gibt es nicht.

Im Viertelfinale starten die Mannschaften mit einem TK von 10 TK sowie dem aus der Gruppenphase mitgenommenen Rest-TK (maximal 1 TK). Zudem gibt es fr den jeweiligen 1. der Gruppenphase einen zustzlichen Bonus von 0,8 TK.

Beim Zeitungsbonus ndert sich nichts, d.h. ab 80 Wrtern betrgt der Bonus 0,3 TK, ab 120 Wrtern 0,4 TK.

Im gesamten Wettbewerb kostet ein Heim-Tor 0,8 TK und ein Auswrtstor 1,0 TK. Eine Ausnahme gibt es lediglich im Finale, dort kostet ein Tor 1,0 TK.